Suche
  • Nelli Nolde

ACHTSAMKEIT mit Marieke 28. März 2020 14:15-16:30 Uhr


Praktiken der Achtsamkeit- ein Einstieg

Lerne deinen Geist zu zähmen.

In unserer westlich geprägten Gesellschaft begreifen wir uns als Wesen mit 'Kopf und Körper': Wir machen einen Schnitt zwischen unserer Ratio und unserer Körperlichkeit. Letzteres begreifen wir als den Sinnen verhaftet, emotional, und der ausführenden Instanz des 'Kopfes' unterlegen. Wir möchten, dass unser Körper funktioniert.

In diesem Workshop werden wir erkennen, dass der 'Kopf', konkreter: unser Geist (engl.: the mind) nicht funktioniert.

Wir werden mit einfachen Konzentrationsübungen wahrnehmen, dass die Natur unseres Geistes so sprunghaft und zerstreut ist wie ein Sack Flöhe.

Der menschliche Geist mit all seiner erhabenen Kraft abstrakt zu denken, hat eine große Schwäche: Er sehnt sich nach ständigem Input.

Nur wenn wir unseren Geist mit Techniken der Achtsamkeit (mindfulness) trainieren, kann der Geist lernen zur Ruhe kommen. Wir können erleben, dass unser Selbst nicht die Summe aller unserer Gedanken und Gefühle ist, sondern, dass wir jene Gedanken und Gefühle lediglich in unserem Innenleben beherbergen.

Das Selbst ist ein ruhender Zustand, unsere Lebendigkeit über oder hinter der Gedankenmaschine und dem steten Fluss der inneren und äußeren Ereignisse.

Diesen Raum des 'höheren Selbst' zu erleben bietet uns große Kraft und ein friedlicheres Leben.

Innerhalb der gemeinsamen gut 2 Stunden werden wir Konzepte und Methoden der buddhistischen Achtsamkeitslehre erproben. Marieke wird Atemübungen (pranayama) und Körperhaltungen (asana) zur Hilfe nehmen, um uns die Einkehr in einen aufrechten Sitz sowohl physisch als auch emotional/mental zu erleichtern.

Keine Angst: Die Sequenzen in der wir Stille praktizieren werden Anfänger geeignet sein und die Gruppe bietet sowohl Halt während der Stille als auch Raum zum Austausch und für Feedbackrunden und Fragen zum Erlebten nach den Meditationssequenzen. Alle Mediationen werden systematisch vor-und nachbereitet.

Marieke ist seit 2018 zertifizierte Lehrerin in “Yin, Yang and Mindfulness ” unter Sarah Powers. Zusätzlich schöpft sie aus ihren Erfahrungen, die sie während Vipassana Retreats erlebt.

Die Teilnehmer_innenzahl ist begrenzt auf 15 Personen. First come, first serve.

Wann? 28. März 2020 Uhrzeit? 14.15-16.30 Uhr Kosten? 30 Euro

Zur Anmeldung!

#Achtsamkeit #mindfulness #Meditation #Workshop #BerlinHotYoga #Friedrichshain

22 Ansichten